27.05.04 / 19:00h
Fauzie As'Ad
Udo Rödel
und Rainer Trube

Das Ausstellungsvorhaben ist hervorgegangen aus dem Kulturaustauschprojekt Münchberg (D), an dem Fauzie As'Ad und Werner Marxer (FL) in den Jahren zuvor teilgenommen haben.












Foto: Skulptur von Rainer Trube


Rainer Trube

1956 geboren in Uschlag Krs. Göttingen
1973 - 1985 Ausbildung und berufliche Tätigkeit als Informationselektroniker in Kassel.
1984 - 1985 Fernstudium der Kunst über das Funkkolleg der Universität Tübingen.
1986 - 1990 Studium der Steinbildhauerei an der Hochschule der Künste in Berlin.
1989 - 1994 Mitglied des BBK (Berufsverband Bildender Künstler).
1992 - 1993 Einjähriger Aufenthalt in Kobe ,Japan.
1994 - 1996 Zweijähriger Aufenthalt in Tsukuba ,Japan.
1995 Geburt meiner Tochter Johanna.
seit 1996 Wohnhaft in Mömbris Krs. Aschaffenburg.

Einzelausstellung
1993 Fuji Galerie, Osaka, Japan
2003 Galerie im Bürgerzentrum, Münchberg

Symposien
1993 International Sculture Symposium,Yashiro,Japan
1994 Artist Camp,Kasama, Japan
2001 Steine ohne Grenzen, Berlin
2002 Steine ohne Grenzen, Berlin

Ausstellungsbeteiligungen
1988/89/90/91 Freie Berliner Kunstausstellung
1990 Zweitakt (Ausstellungszentrum Berlin Alexanderplatz).
seit 1990 Eine Arbeit permanent ausgestellt im Krankenhaus Berlin Moabit.
1991 Ausstellung im BfK (Berlin Buch)
2001 Begleitausstellung zu Steine ohne Grenzen (Berlin Buch)
2002 Begleitausstellung zu Steine ohne Grenzen (Berlin Buch)