11.03.06 / 20:15h
The Great Happiness
Jazz und Anderes
David Selekeyb
Selina Schädlervoc
Roger Szedalikgit
Alexander Beckb
Marco Seledm / perc
Sandro Nardi loops und Knöpfe

“The Great Happiness“ ist eine junge Ambient-Jazz-Combo aus Liechtenstein, welche sich Anfang 2004 zusammenfand, gemeinsam alternative Musik zu machen, um einen Gegenpol zur liechtensteinischen Rockkultur zu bilden. Marco Sele (Schlagzeug, Percussion und Geräusch), Sandro Nardi (electronics), David Sele (keys), Alexander Beck (bass) und Roger Szedalik (git) sind die Gründungsmitglieder. Ende 2004 wurde die Combo um Selina Schädler erweitert, welche der Musik ihre Stimme leiht. Der Stil der Band ist geprägt durch Einflüsse von Jazz über Ambient, bis hin zu Drum’n’Bass. Das Ziel ist, Musik von damals mit Musik von morgen zu verbinden. Man kann sich auf eine Reise durch Raum und Zeit freuen. Es ist alles offen…