bild3-col Kopie1 klein.jpg
13.01.07 / 20:15h
Club Saboteur
Sabotage # 3
Karin Ospeltvoc
David Sele keys & synth
Roger Szedalicgit
Sandro Nardicomputer

Modern Jazz

Nach dem rein akustischen Jazzkonzert bei der Sabotage #2
geht die nächste Runde in eine vollkommen andere Richtung.
Die vier Liechtensteiner Karin Ospelt (voc), Roger Szedalic (guit),
David Sele (keys) und Sandro Nardi (comp) integrieren Elemente der Jazz- und Soulmusik in ihre Kompositionen, setzen diese aber in einen zeitgenössischen Kontext. Programmierte Beats aufs Wesentliche reduziert, experimentelles Sampling, dazu live gespielte Instrumente und tiefgründiger, gefühlvoller Gesang.