4tenoere_original1 klein.jpg
09.02.07 / 20:15h
Die Vier Tenöre
Modern Jazz
Daniel Bohnenblust ts
Jan Galega Brönnimann ts
Roland von Flue ts
Klaus Widmer ts
Hans Ermel b
Lukas Bitterlin dm

Seit Pavarotti & Co schliessen sich die Tenöre zusammen, landauf landab. Hier haben wir es mit einer besonders explosiven Paarung zu tun: Die vier Tenorsaxophonisten Daniel Bohnenblust (Grandmother’s Funck), Jan Galega Brönnimann (brink man ship), Roli von Flue (Gruppe 6) und Klaus Widmer (Hornknox) treffen auf den Bassisten Hans Ermel und den Drummer Lukas Bitterlin. Gespielt werden wunderschöne Stücke kreuz und quer durch alle Stile. Garantiert werden saxophonistische Höhenflüge weit über der Tenorlage.