29.11.03 / 20:15h
Leimgruber - Weber - Wolfarth
Bild: Urs Leimgruber Saxophone
Urs Leimgruberts,ss
Christian Weberb
Christian Wolfarthdm

Im Trio Leimgruber – Weber – Wolfarth sind Improvisatoren vereint, deren Wurzeln im Jazz liegen. Die Entwicklung einer radikalen Klang- und Formensprache erlaubt ihnen ein Zusammenspiel, welches die Grenzen der Funktionalität sprengt und so einen neuen Klangkörper entstehen lässt. Leimgruber – Weber – Wolfarth sind drei Individualisten, deren musikalische und instrumentale Unabhängigkeit in reger Solo-Tätigkeit zum Ausdruck kommt. Die Musik dieses Trios lebt von der Beweglichkeit der Improvisatoren. Klangliche Kontraste, rhythmische, sich ineinander verzahnende Strukturen und formales Agieren erzeugen einen steten Fluss und inneren Puls.

Dies ist das letzte Konzert der Tangente in diesem Jahr. Wir wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.