Foto Band klein.jpg
07.06.08 / 20:15h
Jeff "Siege" Siegel Quartet
Modern Jazz
Erica Lindsayts
Francesca Tanksleyp
Carlo DeRosab
Jeff "Siege" Siegeldm

Die CD-Release-Tour des Quartetts führt nach zwei Konzerten in den USA für eine Woche nach Europa (BRD, A, FL und I) und dann wieder retour in heimische Gefilde, wo Ende Juni beim Kingston City Jazz Festival das letzte Konzert der Tournee stattfinden wird. Das Jeff „Siege“ Siegel Quartet spielt ausschliesslich Eigenkompositionen von Jeff und den weiteren Bandmitgliedern. In der Tangente sind Titel der 2. CD „Live in Europe“ zu hören, welche auf dieser Tournee präsentiert wird, sowie ganz neue Kompositionen von Jeff. Alle Bandmitglieder haben eine grosse Affinität zur Jazzmusik der 1960er Jahre, namentlich von John Coltrane, Miles Davis, Ornette Coleman, Wayne Shorter oder McCoy Tyner. Das Jeff „Siege“ Siegel Quartet, eine hochenergetische, spannende, spirituelle straight-ahead Postbob Band featured vier virtuose Musiker und versteht sich als Formation, die die Musik obgenannter Jazzgrössen weiterführen, nicht aber kopieren will. Mehr Informationen über das Quartett finden Sie rechts unten auf drei verschiedenen Homepages, auch viele Hörbeispiele.